FahrSicherRad

Fahrsicherheitstraining

Fahrsicherheitstraining in Henndorf, Foto: Klimabündnis

Sicheres und souveränes Radfahren will gelernt sein und braucht Übung. Manchmal kommt man aus mangelnder Fahrsicherheit in gefährliche Situationen.

Von speziell geschulten TrainerInnen  erhalten die TeilnehmerInnen praktische Tipps zur Fahrtechnik und zum richtigen Umgang mit dem Rad im Straßenverkehr. Das Training richtet sich an Personen, die Rad fahren können, aber wenig Übung haben und in Zukunft souveräner und sicherer mit dem Rad unterwegs sein wollen. Fahrsicherheitstrainings werden auch für spezielle Zielgruppen angeboten – für MigrantInnen, für Frauen, für SeniorInnen oder auch für WiederaufsteigerInnen und E-BikerInnen.

Zielgruppe
E-BikerInnen, WiederaufsteigerInnen, SeniorInnen, Frauen, MigrantInnen und Interessierte

Teilnahme
6 bis 15 Personen, alle kommen mit ihrem eigenen Fahrrad und Helm

Dauer
3 Stunden

Ausstattung vor Ort
Seminarraum mit Tischen und Stühlen, 200 m2 asphaltierte verkehrsfreie Fläche

Kosten
€ 280,00

Kontakt
Eva Winkler, eva.winkler@klimabuendnis.at, 0660 28 26 275

nach oben

X

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Informationen