Herzlich willkommen im Klimabündnis-Netzwerk

Volksschule Weißbach tritt dem Klimabündnis bei

Sichtlich stolze SchülerInnen der VS Weißbach und v.l.n.r. Gerlinde Ecker (Klimabündnis), Sandra Uschnig (Naturpark Weißbach), Christine Wirthmiller (Direktorin VS Weißbach), Alois Schläffer (KEM Saalachtal).

Die Themen Klimaschutz und Nachhaltigkeit haben in der Volksschule Weißbach einen besonderen Stellenwert. Es geht schließlich um die Zukunft der Kinder, die auch noch eine lebenswerte Umwelt vorfinden wollen. So wurde die Volksschule Weißbach als Klimabündnis Schule ausgezeichnet. Die VS Weißbach fokussiert sich bereits seit längerem auf Natur und Artenvielfalt und ist auch eine der rund 160 Naturparkschulen in Österreich.

„Klima geht uns alle etwas an“, wissen die in der Gemeinde Weißbach ansässigen Institutionen. So werden die entstehenden Synergien zwischen der VS Weißbach, der Klima- und Energiemodellregion Saalachtal und dem Naturpark Weißbach genutzt. Wie etwa beim Aktionstag vergangenen Mai der unter dem Slogan „Landschaften voller Klimafüchse“ stand, zu dem auch Gerlinde Ecker vom Klimabündnis eingeladen wurde. Direktorin Christine Wirthmiller freut sich über den Beitritt zum Klimabündnis-Netzwerk und auf die weitere Zusammenarbeit.

nach oben

X

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Informationen