umwelt service salzburg gala 2014

Klimabündnis Betrieb Lebenshilfe Salzburg GmbH wird mit dem umwelt blatt salzburg ausgezeichnet

v.l.n.r.: S. Wolfsgruber (umwelt service salzburg), G. Güntert (Lebenshilfe), I. Maier-Schöppl (TVB Neukirchen), LH-Stv. Astrid Rössler

Am Donnerstag, den 13. März 2014, veranstaltete das umwelt service salzburg im Solitär der Universität Mozarteum seine jährliche umwelt service salzburg gala. Dabei wurden wieder zehn Unternehmen, Gemeinden und Institutionen für ihr vobildliches Engagement in Sachen Umweltschutz mit dem umwelt blatt salzburg ausgezeichnet.

Uns freut es besonders, dass dieses Jahr auch dem Klimabündnis-Betrieb Lebenshilfe Salzburg GmbH ein umwelt blatt salzburg verliehen wurde. Die Lebenshilfe Salzubrg ist dabei Preisträger im Bereich Mobilität. Dies beweist erneut, dass Umweltschutz diesem Klimabündnis-Betrieb ein großes Anliegen ist.

„Eine Umweltberatung lohnt sich. Mit Erdgas-Antrieb statt Diesel sowie öffentlichem Verkehr sparen wir nicht nur 3.000 Euro jährlich, sondern setzen auch ein Zeichen für den Umweltschutz. Darum wollen wir noch einen Schritt weiter gehen: Für 2014 sind bereits weitere Maßnahmen geplant", berichtet Geschäftsführer Guido Güntert stolz.

Wir vom Klimabündnis gratulieren der Lebenshilfe Salzburg ganz herzlich zu dieser Auszeichnung!

Mehr Infos zur umwelt service salzburg gala 2014 finden Sie hier.

nach oben

X